• NCSIMUL TOOL

    Die umfassende Werkzeugverwaltung: genial einfach & effizient !



EMO 2017

MM AWARD
Kategorie CAD/CAM Systeme

NCSIMUL TOOL basiert auf unserem umfangreichen Wissen über die Zerspanungstechnologie und den damit verbundenen digitalen Fertigungsprozessen und gestaltet Ihr Werkzeugmanagement genial effizient und einfach.

"Mit NCSIMUL TOOL haben wir durch Optimierung der Vorbereitungseffizienz erfolgreich unsere Werkzeugkosten reduziert und die Produktivität unserer Maschinen gesteigert".
Franck COPIN / Manager CAM/Process Engineering / AREVA

Sie betreiben mindestens 5 Drehzentren? Sie möchten die Aufträge schneller bearbeiten, Ihre Kosten dabei unter Kontrolle halten und Ihre Werkzeugverwaltung verbessern ?

HERAUSFORDERUNGEN

  • Sie haben keinen Überblick über alle Komplettwerkzeuge und Komponenten im Unternehmen ?
  • Ihre Werkzeuge stehen nicht als 3D-Modelle für Programmierung und Simulation zur Verfügung ?
  • Sie wissen nicht, welche Werkzeuge sich auf welcher Maschine oder welchem Lagerplatz befinden ?
  • Sie haben keinen zentralen Speicher für die Schnittdaten Ihrer Werkzeuge ?
  • Ihre Werkzeugvoreinstellung ist nicht in Ihren Fertigungsprozess integriert ?
  • Notwendige Werkzeuge sind nicht verfügbar, wenn ein Auftrag an die Maschine geht ?
  • VORTEILE

  • Optimieren Sie Ihren Werkzeugbestand und den Werkzeugkreislauf
  • Integrieren Sie Ihre Werkzeuge in den globalen Produktionsprozess
  • 95% aller Werkzeuginformationen sofort verfügbar
  • 50% Zeitersparnis bei der Werkzeugvorbereitung
  • 30% weniger Werkzeuge im Bestand
  • 15% weniger Verschwendung durch nicht verwendete Werkzeuge
  • 0% ungenutzte oder nicht verwendbare Werkzeuge
  • Fertig konfigurierte Werkzeugdatenbank nach DIN4000: Die Kompatibilität zu allen Werkzeugherstellern, CAM- und Simulations-Systemen ist mit der Definition nach diesem DIN-Standard gegeben.
  • Automatisches Einbinden von 3D Werkzeugen nach DIN4003: Die Eigenschaften der 3D-Modelle richten sich nach dem geforderten DIN-Standard (STEP AP214)
  • Globale Verwaltung der Werkzeug-Daten: 3D-Modelle, Baugruppen, Komponenten, Stücklisten und Schnittdaten, Bestand, Status, Herstellerdaten...
  • Verwaltung physikalischer als auch namentlich erfasster Werkzeuge, die in den globalen Produktionsprozess eingebunden sind. Analyse-und Überarbeitungsfunktion der ISO-Programme vor dem Laden in die Maschine: Maschinenspezifische Anpassung der Werkzeuglisten, Schreiben von Korrekturen und speziellen Codes, Werkzeugvermessungen auf der Maschine.
  • Schnittstellen zu allen führenden CAD/CAM-Systemen: CATIA, Edgecam, Esprit, NX, TopSolid CAM, Pro/ENGINEER etc.
  • Planung von Instandsetzung, automatischer Bestellung und Werkzeugvorbereitung, basierend auf Bestands- und Produktionsfluss.
  • Kontrolle und/oder Verbindung mit automatischen Prüfgeräten, Messgeräten, Lagereinrichtungen (z.B. Paternoster), etc.
  • 

    AMB 2018 : Zum kostenfreien Ticket

    Vom 18/09/2018 bis zum 22/09/2018 | Stuttgart, Germany | Engang Ost Foyer E0120

    Zone / Langue

    Mein konto
    Kontakt
    Newsletter
    Webcast
    NCSIMUL MACHINE
    NCSIMUL Player